Endlich schöne Zehennägel mit dem Fußnagel Spray im Set von Jenn Cosmetic®
              Endlich schöne Zehennägel              mit dem Fußnagel Spray im Set           von Jenn Cosmetic®    

                       Nagelpilz Symptome

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf welche Nagelpilz Symptome Sie achten sollten:

Da es ziemlich schwierig ist, Nagelpilz loszuwerden (besonders in den späteren Stadien), ist es am besten, die Symptome dieser Pathologie im Voraus zu kennen.

Die wichtigsten Anzeichen einer Onychomykose-Infektion:

  • Rötung der Haut um den Nagel
  • Auftreten von kleinen Rissen auf der Haut
  • Die Nagelplatte wird brüchig, trüb, löst sich vom Nagelbett ab
  • Schlechter Geruch beim Schwitzen der Füße
  • Graue, trübe, gelbe oder sogar schwarze Flecken auf den Nägeln manchmal auch weiß 
 

Wird der Nagelpilz nicht behandelt, nehmen die Symptome zu, der Zustand der Nagelplatte verschlechtert sich.

Konsultieren Sie daher bei den ersten Anzeichen einer Pathologie einen Dermatologen.

Nagelpilz ist ein Problem, das Millionen Menschen betrifft. Nagelpilz ist eine Krankheit, die gelegentlich auch Fingernägel, meist aber Fußnägel im Visier hat. Die Pilze und Sporen der Nagelmykose oder Onychomykose, wie diese Erkrankung auch heißt, lieben feuchtwarmes Milieu. Das bedeutet, dass Ansteckungsorte überwiegend die öffentlichen Bäder, Duschen, Saunen und ähnliche Orte sind.

An unserem Körper finden die Krankheitserreger, meist Fadenpilze, auch Dermatophyten genannt, ebenfalls ideale Bedingungen.

So vor allem in den Zwischenräumen der Zehen, wenn die Füße in warmen Socken aus synthetischen Textilien (z.B. Nylon) stecken.

Auch Schuhe aus Kunstleder können Nagelpilz fördern.

Die diese Möglichkeit, Nagelpilz zu vermeiden ist konsequente Hygiene, speziell natürlich an den Füßen.

In öffentlichen Anlagen (Hotel, Swimmingpool usw.) sollte das Tragen von Badeschuhen immer selbstverständlich sein. Barfuß laufen bedeutet ein erhöhtes Risiko!

 

Auch das sorgfältige Abtrocknen feuchter oder nasser Füße (notfalls mit Föhn, vor allem zwischen den Zehen) ist sehr wichtig. Nagelpilz kann sich nämlich auch aus einem einfachen Fußpilz entwickeln.

Wenn Ihre Fußnägel sich verfärben, gelb-braune Flecken, brüchig und spröde werden oder sogar verdicken, besteht der Verdacht auf Nagelpilz. 

Warten Sie nicht bis die Nagelplatte völlig zerstört wird. Wenn Sie noch Fragen haben, melden Sie sich!

Nagelpilz verändert das Aussehen und die Struktur des Nagels.

Wenn Ihr Zehennagel durch Nagelpilz, Verletzung deformiert, verhornt, unattraktiv geworden ist, fühlt sich hart an, dann Ihre Fußnägel benötigen dringend eine intensive Nagelpflege 

 

                Wenn Sie noch Fragen haben, melden Sie sich!

                                   info@jenncosmetic.de                  

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Nagelpilz erkennen.